Gremium lehnt Engagement der GAG in Chorweiler ab

1111111111Rating 0.00 (0 Votes)

Pressemitteilung der GAG
Pressemitteilung der GAG
Auf einer Sondersitzung hat sich der Aufsichtsrat der GAG Immobilien AG mehrheitlich gegen ein mögliches Engagement des Unternehmens in Chorweiler ausgesprochen. Damit wird es nicht zu dem vom GAG-Vorstand vorgeschlagenen Erwerb bzw. zu einer Übernahme von rund 1.200 Wohnungen, die sich im Insolvenzverfahren befinden, durch die GAG kommen.

11.05.2015

Kommentar schreiben

Kommentare von registrierten Benutzern werden sofort freigeschaltet. Gast-Kommentare erscheinen erst nach der freischaltung durch den Administrator der Website.
Zur Registrierung: bitte hier klicken.

Sicherheitscode
Aktualisieren