Neue Unterkunft für Geflüchtete in Köln-Fühlingen

1111111111Rating 0.00 (0 Votes)

b_350_186_16777215_00_images_Artikel_info.pngDie Stadt Köln baut an der Neusser Landstraße/Blumenbergsweg in Köln-Fühlingen eine Unterkunft für bis zu 240 Geflüchtete. Das Gebäude, das in Systembauweise errichtet wird, verfügt über Wohnungen mit jeweils eigenen Küchen, Duschbädern und Toiletten. Die Bewohner versorgen sich vor Ort selbst. Für die Kinder wird auf dem Gelände ein Spielplatz errichtet.

Um die Anwohnerinnen und Anwohner vor Ort über die laufenden Planungen in Fühlingen sowie über die aktuelle Flüchtlingssituation in Köln zu informieren, lädt die Stadt zu einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 4. Juli 2017, 19 Uhr, in die Heinrich-Böll-Gesamtschule, Merianstraße 11, 50765 Köln, ein. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Da in Fühlingen und Blumenberg kein Raum vorhanden ist, der allen Interessierten genug Platz bietet, findet die Veranstaltung in Chorweiler statt.

Aktuell leben 11.774 Geflüchtete in städtischen Unterkünften. Für die Stadt besteht eine gesetzliche Verpflichtung, die geflüchteten Menschen unterzubringen, um sie vor Obdachlosigkeit zu bewahren.

19.06.2017, Stadt Köln

Kommentare  

0#2G. Schweitz2017-06-21 18:20

Wenn das alles schon beschlossen ist, was soll dann diese Info-Veranstaltung? Müsst ihr mal aus euren Büros raus zum Lüften? Sesselpupser brauchen mal frische Luft?
Zitieren
+1#1Günther Urfeld2017-06-19 20:10
Wir Fühlinger können es immer noch nicht verstehen, warum uns über 240 Flüchtlinge zugeteilt werden, obwohl wir keine Geschäfte bieten können! Infrastruktur ist gleich Null! Kindergarten ist überfüllt sowie der Fußballverein. Was wollen sie den Flüchtlingen bieten, ausser einer Bäckerei bieten? Die Unruhe ist vorprogrammiert und wenn es so kommen sollte, werden aus Fühlingen ausziehen, bevor unser Eigentum an Wert verliert.
Zitieren

Kommentar schreiben

Kommentare von registrierten Benutzern werden sofort freigeschaltet. Gast-Kommentare erscheinen erst nach der freischaltung durch den Administrator der Website.
Zur Registrierung: bitte hier klicken.

Sicherheitscode
Aktualisieren