Informationsveranstaltung für die Anwohnerinnen und Anwohner

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Köln-Lindweiler
Köln-Lindweiler
Wie bereits angekündigt wird die Stadt Köln in Kürze Flüchtlinge in der Turnhalle der Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Soldiner Straße in Köln-Lindweiler unterbringen. In Lindweiler gibt es bis zu 160 Schlafplätze. Das Deutsche Rote Kreuz als Träger organi-siert die Versorgung der Menschen vor Ort und stellt die Betreuung und Beratung durch Sozialarbeiter sicher.
Um die Anwohnerinnen und Anwohner über diese Notmaßnahme und die aktuelle Flüchtlingssituation in Köln zu informieren, lädt die Stadt am Mittwoch, 3. Februar 2016, ab 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in die Aula der Förderschule Soldiner Straße 68 ein. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Stadt Köln, 26.01.2016

Für weitere Infos bitte hier klicken.

Kommentare  

0 #2 schaffrath 2016-01-26 20:28
wann kommen die den in die turnhalle
Zitieren
-4 #1 kuling Christa 2016-01-26 16:58
Das ist ja mal wieder tüpisch , der Bürger wird erst informiert wenn alles schon abgeschlossen ist . Sorgen der Bürger werden in keinster Weise beachtet . Wo ist unsere Demokratie ?? Lindweiler angeblich ein Stadtteil , der überaltert ist und ein sozialer Brennpunkt sein soll , belastet man nun noch mehr . denkt jemand eigentlich noch an unsere Kinder und Enkel ? Eine einzige Person hat in unserem Staat soviel Macht und schaut nicht rechts oder links . hoffentlich halten uns unsere Enkel nicht einmal vor , warum habt ihr nichts gemacht .
Zitieren

Kommentar schreiben

Kommentare von registrierten Benutzern werden sofort freigeschaltet. Gast-Kommentare erscheinen erst nach der freischaltung durch den Administrator der Website.
Zur Registrierung: bitte hier klicken.

Sicherheitscode
Aktualisieren