Michael Kaiser (DIE GRÜNEN)

Michael Kaiser (DIE GRÜNEN)

Description

Liebe Leserinnen und Portalbesucherinnen,
liebe Leser und Portalbesucher,

auf diesem Wege stelle ich mich Ihnen als Direktkandidat der Kölner Grünen anlässlich der Landtagswahlen am 14.Mai 2017 im Wahlkreis 16 (Chorweiler / Nippes) vor.

Zur Person:

1960 geboren und in Krefeld aufgewachsen, kam ich nach dem Zivildienst 1981 wegen meines BWL Studiums nach Köln. Seit 2001 bin ich im Bereich der Misch-, Sieb- und Abfülltechnik selbstständig. Ich bin seit 26 Jahren glücklich verheiratet, unsere Tochter lebt und studiert in Bonn. Meine Hobbies sind Reisen, Schreiben und Fußball. Mitglied bei den Grünen bin ich seit 1983, wo ich derzeit als Sprecher der Landesarbeitsgemeinschaft Wirtschaft und im Vorstand der Grünen im OV 1 tätig bin.

Zu meinen politischen Zielen und Schwerpunkten:

kandidatencheck.wdr.de

Diese Wahl ist eine Richtungswahl. Sie wird die Frage beantworten, ob das Projekt ROT GRÜN in die 2. Runde geht oder ob es eingestellt wird. Es ist dabei sehr leicht, etwas in wenigen Tagen leichtfertig zu zerstören, aber es dauert viele Jahre, das dann wieder auf zu bauen. Wir haben das erst vor kurzem in den USA erlebt. Viele Menschen haben dort Hillary Clinton kritisiert, gezaudert und geschimpft, und am Ende gab es Trump. Bei aller berechtigten Kritik – genau das darf uns in NRW nicht passieren.

Stellen Sie sich einfach einen Moment lang vor, die GRÜNEN hätte es nie gegeben. Und stellen Sie sich dann vor, wie dieses Land heute aussehen würde. Wir haben seit nunmehr 3 Jahrzehnten NRW entscheidend mitgestalten dürfen und wir können in allen Politikbereichen mit Stolz auf Erfolge verweisen, die in den 80iger Jahren, als wir anfingen, noch völlig unvorstellbar waren. Vieles, wofür wir damals verlacht und bekämpft wurden, ist heute Standard bei allen demokratischen Parteien geworden. 

Wahlflyer Michael KaiserUnd trotzdem – wir sind, wenn es um eine gesunde Umwelt, soziale Gerechtigkeit und eine moderne bunte Gesellschaft geht, wichtiger als je zuvor!

Elektromobilität (emissionsfreier Straßenverkehr), regenerative Energien (400 Mio. t Braunkohle bleiben unter der Erde), Inklusion und eine Schule, die kein Kind zurücklässt (mehr als jeder 3. Euro des Landeshaushaltes geht derzeit in die Bildung), Klimaschutz, Ökologie, eine offene multikulturelle emanzipatorische Gesellschaft ohne Benachteiligung wegen sexueller Ausrichtung, Geschlecht oder Religion: es gibt unendlich viel Erfolge und Alleinstellungsmerkmale für uns Grüne. Vergleichen und sehen können Sie das überall, wo Grüne eben nicht in der Regierung sitzen! 

Mit der Erststimme können Sie mir als Person Ihr Vertrauen geben, mit der Zeitstimme an die Grünen aber (und die ist deshalb die Entscheidende) entscheiden Sie darüber, welche Partei Sie im nächsten Landtag sehen wollen. Die Meinungsumfragen zeigen: Das wird alles kein Selbstläufer!

Geben Sie uns Ihr Vertrauen und gehen Sie am 14. Mai unbedingt zur Wahl, um uns Ihre Stimme zu geben.
Mit herzlichen Grüßen
Dr. Michael Kaiser