Großer Andrang bei den Märkten in Chorweiler, Porz und Riehl

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

Zeitweilig bildeten sich an den Ausgabestellen Warteschlangen (3. Mai, Blumenmarkt von Sahle Wohnen, Stresemannstraße 12 bis 34, Porz)
Zeitweilig bildeten sich an den Ausgabestellen Warteschlangen (3. Mai, Blumenmarkt von Sahle Wohnen, Stresemannstraße 12 bis 34, Porz)
„Besonders groß war der Andrang bei unseren Blumenmärkten in Chorweiler, Porz und Riehl“, erklärt Kundenbetreuer Volker Hille nach dem Blumenmarkt-Marathon Ende April, Anfang Mai. In nur 14 Tagen hatte das Kundencenter-Team Köln & Umland von Sahle Wohnen zehn Blumenmärkte veranstaltet, davon allein sieben in Köln, weitere in Bergisch Gladbach und Leverkusen. „Trotz des für die Jahreszeit ungewöhnlich kühlen Wetters haben viele Mieter und Anwohner die Gelegenheit genutzt, sich vor ihrer Haustür mit farbenfrohen Balkonblumen einzudecken“, zieht Volker Hille eine durchgehend positive Bilanz.     

Wie schon in den Vorjahren wurden die Aktionen von der Gärtnerei Schlautmann aus Bergheim und dem Gartencenter Effenberger aus Porz-Zündorf mit einem breiten Sortiment an frischen und qualitativ hochwertigen Balkonpflanzen unterstützt. Neben Geranien hielten sie unter anderem Petunien, Glockenblumen, Fleißige Lieschen, Lavendel und Küchenkräuter in Hülle und Fülle für die Marktbesucher bereit. Als kleinen Anreiz für die farbenfrohe Gestaltung des Balkons erhielten die Mieter von Sahle Wohnen einen Blumengutschein in Höhe von 5 Euro pro Haushalt. Über die kostenlosen Pflanzen hinaus konnten sich die Mieter mit weiteren Exemplaren zu günstigen Preisen versorgen. Tüten- und palettenweise wurden die begehrten Blumen nach Hause getragen. „Schon bald werden die Balkone in den Wohnanlagen aufblühen“, freuen sich die Sahle Wohnen-Mitarbeiterinnen Sabine Rieneck und Ulrike Stockem, die sämtliche Blumenmärkte organisiert hatten. „So kann jeder seinen Balkon genießen und die Wohnhäuser sehen freundlich und einladend aus.“

Zahlreiche Besucher nutzten den Blumenmarkt ebenso für einen Plausch mit den Nachbarn. (Blumenmarkt von Sahle Wohnen, 9. Mai, Rotterdamer Straße 37, Riehl)
Zahlreiche Besucher nutzten den Blumenmarkt ebenso für einen Plausch mit den Nachbarn. (Blumenmarkt von Sahle Wohnen, 9. Mai, Rotterdamer Straße 37, Riehl)
Auch viele ältere Bewohner besuchten die Blumenmärkte vor der eigenen Haustür (9. Mai, Blumenmarkt von Sahle Wohnen, Boltensternstraße 8, Riehl)
Auch viele ältere Bewohner besuchten die Blumenmärkte vor der eigenen Haustür (9. Mai, Blumenmarkt von Sahle Wohnen, Boltensternstraße 8, Riehl)
An kinderreichen Wohnstandorten sorgten Hüpfburg und Kinderschminken zusätzlich für gute Unterhaltung.
An kinderreichen Wohnstandorten sorgten Hüpfburg und Kinderschminken zusätzlich für gute Unterhaltung.
Gut gelaunt trugen die Marktbesucher die begehrten Blumen palettenweise nach Hause.
Gut gelaunt trugen die Marktbesucher die begehrten Blumen palettenweise nach Hause.

12.05.2017, Sahle Wohnen

Kommentar schreiben

Kommentare von registrierten Benutzern werden sofort freigeschaltet. Gast-Kommentare erscheinen erst nach der freischaltung durch den Administrator der Website.
Zur Registrierung: bitte hier klicken.

Sicherheitscode
Aktualisieren