Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

wrapper

„Chorweiler macht´s vor“ - Aktionswoche Müll im City-Center Köln-Chorweiler

In einer Gemeinschaftsaktion von AWB, GAG, BGP, dem City-Center Chorweiler, der Sozialraumkoordination und der Bezirksjugendpflege findet die Aktionswoche Müll im City-Center Chorweiler statt. Der Fokus liegt auf den Themen Verpackungsmüll und...

Bedingungslose Liebe zur Kunst

Seit dem 29. April werden im Café des Bürgerzentrums Chorweiler, unter dem Titel „Agape“, Bilder von Natalia Thor präsentiert.

Einladung zur Fahrradtour durch den Stadtbezirk Chorweiler

Fahrradtour 2017Entdecken Sie mit Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner den „Wassererlebnispfad von Pulheim zum Rhein“ im Kölner Norden Zum vierten Mal bietet Bezirksbürgermeister Zöllner eine Fahrradtour durch den Stadtbezirk Chorweiler an.
Wetter in Chorweiler

b_350_233_0_00_images_Artikel_Chorweiler_2016_12_mitgruender.jpegDie Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. (LmDR) gibt es in Deutschland seit gut 66 Jahren. Neben anderen Landsmannschaften im Bund der Vertriebenen ist sie eine feste politische und kulturelle Größe. Bei den Spätaussiedlern aus der ehemaligen UdSSR, die Ende der 80er, Anfang der 90er massenhaft nach Deutschland eingereist sind, ist sie allerdings kaum bekannt. In Köln nicht, auch in Chorweiler nicht. Das soll sich aber jetzt ändern.

Denn am Sonntag, dem 27. November wurde in Chorweiler in der Kulturbrücke der Landesverband der Jugend-LmDR-NRW gegründet. Als Vorsitzenden hat man Roman Friedrich gewählt. Und das könnte eine gute Voraussetzung dafür sein, dass der neue Verein wirklich mit Leben gefüllt wird. Roman (35) ist studierter Soziologe, der schon seit mehreren Jahren als Streetworker in Chorweiler unterwegs ist. Er hat einen hohen Bekanntheitsgrad unter den Jugendlichen im Stadtteil, aber auch stadtweit, kennt die Problemlagen, auch speziell in den Familien der Russlanddeutschen. Roman ist gut vernetzt und verfügt über hohe Medienkompetenz. "Im neuen Verein möchten wir sowohl niederschwellige als auch anspruchsvolle Angebote machen, die sich an den tatsächlichen Bedürfnissen der Menschen orientieren. Es geht um die Stärkung der Familien, Bildungsarbeit, interkulturellen und interreligiösen Austausch, Empowerment und Förderung der Integration der jungen Russlanddeutschen," - sagt Roman Friedrich - "Wir haben vieles vor und laden die russlanddeutschen Jugendlichen, jungen Erwachsenen und "Junggebliebene" in ganz NRW herzlich ein, bei uns mitzumachen". Interessierte können Roman per E-Mail friedrich@frontliner-institut.de kontaktieren.

02.12.2016, Alexander Litzenberger

Auf dem Foto: (von links) Walter Gauks, Bundesvorsitzender der Jugendorganisation der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. (LmDR); Roman Friedrich, Vorsitzender der Jugend-LmDR in NRW; Nelli Geger, Vorsitzende der Jugend-LmDR in Bayern und Dietmar Schulmeister, Sprecher der Landesgruppe NRW der LmDR. Foto: chorweiler-panorama.de

Der Termin für den 4. Hochhausmarathon Köln-Chorweiler steht fest: Am Samstag, 8. September 2018 gehen Profi- und Laienläufer an den Start, um die 373 Stufen des Hochhauses an der Florenzer Straße 32 in Chorweiler zu erklimmen. "Die Vorbereitungen laufen. Neben einem spannenden Wettlauf werden wir ...
Viele Anwohner erzählen uns: Verkäufer oder Vertreter klingeln ohne Ankündigung an der Wohnungstür. Sie sagen, dass sie dringend in die Wohnung müssten, um etwas zu prüfen oder zu reparieren. Manchmal drohen sie auch, dass sonst der Fernseher oder das Telefon nicht mehr funktioniert. Oft soll man ...
In einer Gemeinschaftsaktion von AWB, GAG, BGP, dem City-Center Chorweiler, der Sozialraumkoordination und der Bezirksjugendpflege findet die Aktionswoche Müll im City-Center Chorweiler statt. Der Fokus liegt auf den Themen Verpackungsmüll und Wertstofftrennung. Unter dem Motto "Chorweiler macht's ...
INEOS in Köln hat in weniger als zwei Jahren Bauzeit ein neues Bürogebäude in Köln-Worringen errichtet. Der dreigeschossige Rundbau an Tor 9 bietet Platz für rund 450 Beschäftigte, die ab Anfang Juli 2018 umziehen. Das runde Gebäude ist in seiner Form dem Buchstaben "O" aus dem Firmennamen INEOS ...
Die KVB führt im Zeitraum von Montag, 14. Mai, bis Freitag, 18. Mai, Gleisstopfarbeiten entlang der Stadtbahn-Linie 15 von Heimersdorf bis Longerich durch. Im Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen “Heimersdorf“ und “Longericher Straße“ kommt eine fahrbare Gleisstopfmaschine zum Einsatz. Aus ...
Der Örtliche Arbeitskreis Lindweiler ruft im Rahmen von „Kölle Putzmunter“ zu einem späten Frühjahrsputz auf!Mit von der AWB gestellten Handschuhen und weiterem Material befreien wir unser Veedel vom Müll. Wir treffen uns am 15. Mai 2018 um 10 Uhr auf dem Marienberger Hof (vor dem Lindweiler ...
Seit dem 29. April werden im Café des Bürgerzentrums Chorweiler, unter dem Titel „Agape“, Bilder von Natalia Thor präsentiert.
Entdecken Sie mit Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner den „Wassererlebnispfad von Pulheim zum Rhein“ im Kölner Norden Zum vierten Mal bietet Bezirksbürgermeister Zöllner eine Fahrradtour durch den Stadtbezirk Chorweiler an.
Aufgrund der Feiertage wird der Wochenmarkt in Chorweiler (Liverpooler Platz) von Donnerstag, 10. Mai 2018, auf Mittwoch, 9. Mai 2018, und von Donnerstag, 31. Mai 2018, auf Mittwoch, 30. Mai 2018, vorverlegt.
Schon 22 Drohnenbilder im Bezirk Chorweiler verteilt Die Leiterin des LAZARUS-Seniorenheimes, Frau Hillen, freut sich über die neuen Bilder: „Schon das erste Drohnenbild mit dem Blumenberg-Motiv, das wir im November letzten Jahres bekommen haben, hat für viel Gesprächsstoff unter den Bewohnern ...

Werbung

Zahnarztpraxis Dr. Stefan Schmitz & Dr. Katharina Decker