Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

wrapper

„Chorweiler macht´s vor“ - Aktionswoche Müll im City-Center Köln-Chorweiler

In einer Gemeinschaftsaktion von AWB, GAG, BGP, dem City-Center Chorweiler, der Sozialraumkoordination und der Bezirksjugendpflege findet die Aktionswoche Müll im City-Center Chorweiler statt. Der Fokus liegt auf den Themen Verpackungsmüll und...

Bedingungslose Liebe zur Kunst

Seit dem 29. April werden im Café des Bürgerzentrums Chorweiler, unter dem Titel „Agape“, Bilder von Natalia Thor präsentiert.

Einladung zur Fahrradtour durch den Stadtbezirk Chorweiler

Fahrradtour 2017Entdecken Sie mit Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner den „Wassererlebnispfad von Pulheim zum Rhein“ im Kölner Norden Zum vierten Mal bietet Bezirksbürgermeister Zöllner eine Fahrradtour durch den Stadtbezirk Chorweiler an.
Wetter in Chorweiler

Auf dem Foto (v. l.): Björn Heuser (Sänger und Jurymitglied), Uwe Eichner (Vorstandsvorsitzender der GAG Immobilien AG), Linus (Entertainer und Schirmherr des Wettbewerbs), Daniel Müller von
Auf dem Foto (v. l.): Björn Heuser (Sänger und Jurymitglied), Uwe Eichner (Vorstandsvorsitzender der GAG Immobilien AG), Linus (Entertainer und Schirmherr des Wettbewerbs), Daniel Müller von
GAG-Talentwettbewerb geht in die dritte Runde Nach kölscher Zählart ist es nun Brauchtum: Zum dritten Mal veranstaltet die GAG Immobilien AG ihren Talentwettbewerb für Nachwuchsmusikerinnen und -musiker. Unter dem Motto „Euer Song für Köln“ wird wieder das Lied gesucht, das das Lebensgefühl dieser Stadt am besten zum Ausdruck bringt. Egal, ob Solisten, Duos, Bands, Chöre oder Orchester: Mitmachen können alle, die Köln mit einem eigenen Song besingen und die Nachfolger von „Miljö“ oder „Fiasko“ werden wollen. Diese Bands haben 2013 und 2015 die ersten beiden Talentwettbewerbe gewonnen und sind seitdem sehr erfolgreich in der Kölner Musikszene.

„Wir freuen uns, dass unser Talentwettbewerb eine Marke geworden ist, die mittlerweile in Musikerkreisen bekannt und geschätzt ist. Mit dem neuen Veranstaltungsort für das Finale wollen wir dem Wettbewerb in diesem Jahr einen weiteren Schub geben“, betont der GAG-Vorstandsvorsitzende Uwe Eichner. Nach zwei Endrunden in der GAG-eigenen Kulturkirche Ost in Buchforst wird das Finale in diesem Herbst zum ersten Mal in der Volksbühne am Rudolfplatz, dem früheren Millowitsch-Theater ausgetragen. Schirmherr des Wettbewerbs ist erneut der bekannte Kölner Sänger und Entertainer Linus.

Linus sitzt auch wieder in der Jury, die aus den eingegangenen Vorschlägen die besten Stücke für das Finale auswählt. Mit dabei in dem Gremium sind auch wieder ein Vertreter der GAG, Michael Kokott, Leiter des Jugendchors St. Stephan, Dr. Heike Sauer von der Kölner Musikhochschule, die Band „Fiasko“ und der Sänger Björn Heuser. Der ist schon neugierig auf seine Juryrolle: „Ich freue mich auf diesen Wettbewerb, denn Köln ist voll von musikalischen Talenten, die nur entdeckt werden müssen.“ Neben Ruhm und Rampenlicht gibt es für die besten Musikerinnen und Musiker aber auch handfeste Preise: Dem ersten Platz winken neben einem Preisgeld in Höhe von 3000 Euro auch eine professionelle CD-Produktion des Siegerliedes und der eine oder andere Auftritt bei Festen der GAG. Der zweite und dritte Platz werden ebenfalls belohnt.

Einsendeschluss für die musikalischen Vorschläge ist der 15. Juni 2017. Demobänder, Kassetten, Musikdateien, Videos oder Schallplatten können an die GAG geschickt werden, Josef-Lammerting-Allee 20-22, 50933 Köln, zu Händen Dirk Kästel. Unter 0221/2011-242 und dirk.kaestel@gagkoeln.de und bei Axel Molinski, 0172/25 25 752, axel.molinski@comediagmbh.de gibt es außerdem weitere Informationen. Text und Foto: GAG Immobilien AG

24.03.2017

Der Termin für den 4. Hochhausmarathon Köln-Chorweiler steht fest: Am Samstag, 8. September 2018 gehen Profi- und Laienläufer an den Start, um die 373 Stufen des Hochhauses an der Florenzer Straße 32 in Chorweiler zu erklimmen. "Die Vorbereitungen laufen. Neben einem spannenden Wettlauf werden wir ...
Viele Anwohner erzählen uns: Verkäufer oder Vertreter klingeln ohne Ankündigung an der Wohnungstür. Sie sagen, dass sie dringend in die Wohnung müssten, um etwas zu prüfen oder zu reparieren. Manchmal drohen sie auch, dass sonst der Fernseher oder das Telefon nicht mehr funktioniert. Oft soll man ...
In einer Gemeinschaftsaktion von AWB, GAG, BGP, dem City-Center Chorweiler, der Sozialraumkoordination und der Bezirksjugendpflege findet die Aktionswoche Müll im City-Center Chorweiler statt. Der Fokus liegt auf den Themen Verpackungsmüll und Wertstofftrennung. Unter dem Motto "Chorweiler macht's ...
INEOS in Köln hat in weniger als zwei Jahren Bauzeit ein neues Bürogebäude in Köln-Worringen errichtet. Der dreigeschossige Rundbau an Tor 9 bietet Platz für rund 450 Beschäftigte, die ab Anfang Juli 2018 umziehen. Das runde Gebäude ist in seiner Form dem Buchstaben "O" aus dem Firmennamen INEOS ...
Die KVB führt im Zeitraum von Montag, 14. Mai, bis Freitag, 18. Mai, Gleisstopfarbeiten entlang der Stadtbahn-Linie 15 von Heimersdorf bis Longerich durch. Im Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen “Heimersdorf“ und “Longericher Straße“ kommt eine fahrbare Gleisstopfmaschine zum Einsatz. Aus ...
Der Örtliche Arbeitskreis Lindweiler ruft im Rahmen von „Kölle Putzmunter“ zu einem späten Frühjahrsputz auf!Mit von der AWB gestellten Handschuhen und weiterem Material befreien wir unser Veedel vom Müll. Wir treffen uns am 15. Mai 2018 um 10 Uhr auf dem Marienberger Hof (vor dem Lindweiler ...
Seit dem 29. April werden im Café des Bürgerzentrums Chorweiler, unter dem Titel „Agape“, Bilder von Natalia Thor präsentiert.
Entdecken Sie mit Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner den „Wassererlebnispfad von Pulheim zum Rhein“ im Kölner Norden Zum vierten Mal bietet Bezirksbürgermeister Zöllner eine Fahrradtour durch den Stadtbezirk Chorweiler an.
Aufgrund der Feiertage wird der Wochenmarkt in Chorweiler (Liverpooler Platz) von Donnerstag, 10. Mai 2018, auf Mittwoch, 9. Mai 2018, und von Donnerstag, 31. Mai 2018, auf Mittwoch, 30. Mai 2018, vorverlegt.
Schon 22 Drohnenbilder im Bezirk Chorweiler verteilt Die Leiterin des LAZARUS-Seniorenheimes, Frau Hillen, freut sich über die neuen Bilder: „Schon das erste Drohnenbild mit dem Blumenberg-Motiv, das wir im November letzten Jahres bekommen haben, hat für viel Gesprächsstoff unter den Bewohnern ...

Werbung

Zahnarztpraxis Dr. Stefan Schmitz & Dr. Katharina Decker