Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

wrapper

„Chorweiler macht´s vor“ - Aktionswoche Müll im City-Center Köln-Chorweiler

In einer Gemeinschaftsaktion von AWB, GAG, BGP, dem City-Center Chorweiler, der Sozialraumkoordination und der Bezirksjugendpflege findet die Aktionswoche Müll im City-Center Chorweiler statt. Der Fokus liegt auf den Themen Verpackungsmüll und...

Bedingungslose Liebe zur Kunst

Seit dem 29. April werden im Café des Bürgerzentrums Chorweiler, unter dem Titel „Agape“, Bilder von Natalia Thor präsentiert.

Einladung zur Fahrradtour durch den Stadtbezirk Chorweiler

Fahrradtour 2017Entdecken Sie mit Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner den „Wassererlebnispfad von Pulheim zum Rhein“ im Kölner Norden Zum vierten Mal bietet Bezirksbürgermeister Zöllner eine Fahrradtour durch den Stadtbezirk Chorweiler an.
Wetter in Chorweiler

Wahlergebnis im WK Köln IV, Erststimmen
Wahlergebnis im WK Köln IV, Erststimmen
Die Wahlbeteiligung im Bezirk Chorweiler lag dieses Mal mit 56,01 % etwas höher, als vor fünf Jahren (51 ,6 %). Aber dennoch ist sie eine der niedrigsten in Köln, nur Kalk (55,11 %) liegt knapp darunter auf dem letzten Platz. Die Bewohner von Chorweiler-Mitte scheinen stolz auf ihre traditionell niedrige Wahlbeteiligung zu sein und halten mit 31,91 % erneut den Negativrekord in Köln. Zum Vergleich: den zweiten Platz belegt Vingst mit 41,07 %. Die durchschnittliche Wahlbeteiligung lag in Köln bei 64,93 %.

Die niedrige Wahlbeteiligung in Chorweiler-Mitte dürfte für die Politiker und lokale Aktivisten besonders bitter sein, weil man gerade in den letzten Jahren  für den Stadtteil so viel Positives getan hat.

Zum Ergebnis:

Gewinner der Landtagswahl Andreas Kossiski (SPD)
Gewinner der Landtagswahl Andreas Kossiski (SPD)
Um 03.41 Uhr am 15. Mai, in der Nacht nach der Landtagswahl, hat Andreas Kossiski (SPD) seinen Sieg im Wahlkreis IV verkündet und versprochen „… ich werde die nächsten Wochen für eine umfassende Wahlanalyse nutzen, denn natürlich interessieren mich die Beweggründe der Bürgerinnen und Bürger, die sich für andere politische Bewerber entschieden haben.“ Das wird er dringend machen müssen. Das Kopf-an-Kopf-Rennen auf der Landesebene ist mit relativ deutlichem Vorsprung der CDU zwar ausgeblieben, im Wahkreis IV mussten aber die beiden favorisierten Direktkandidaten bis zur letzten Minute um ihren Einzug in das Landesparlament bangen. Minimale 0,11% der Wählerstimmen haben über den Sieg von Andreas Kossiski entschieden. Sein Kontrahent Christian Möbius (CDU) hüllte sich in den ersten Tagen nach der Niederlage in Schweigen, schrieb dann am 17. Mai auf Facebook etwas enttäuscht: „Es ist natürlich bitter, bei 96.500 Wahlberechtigten und 57.500 Wählern den Wahlkreis mit ganzen 62 Stimmen zu verlieren“. Was er genau beruflich weitermachen will, hat Christian Möbius noch nicht bekannt gegeben. Auf der privaten Seite: „Freuen können sich meine Freunde und Bekannten, für die ich jetzt mehr Zeit habe. Außerdem mein Garten und mein Oldtimer, mit dem ich wieder mehr Ausflüge machen kann. So hat alles Negative auch eine positive Seite. Aber optimistischer Realist war ich schon immer...

Bezirk Chorweiler Zweitstimmen
Bezirk Chorweiler Zweitstimmen
Beide Kandidaten haben einen intensiven Wahlkampf-Marathon absolviert. Beide waren in den letzten Jahren in der Öffentlichkeit stets präsent. Man hatte den Eindruck, dass Kossiski medial etwas offensiver war. Er bemühte sich ständig durch Stadtgespräche, die er mit den Bürgern und Vereinen auf der einen Seite, und den Landesministern auf der anderen Seite organisierte, mit den Wählern in Kontakt zu bleiben. Kossiski eröffnete als einziger Landtagskandidat auch ein Wahlkreisbüro in Longerich. Auch Möbius war stets auf mehreren Veranstaltungen im Bezirk dabei und dokumentiert dies sorgfältig in seiner Facebookseite. Dass am Ende das Wahlergebnis so knapp ausgefallen ist, dürfte dennoch als Überraschung angesehen werden.

Wahleregbniss 2012 im WK Köln IV
Wahleregbniss 2012 im WK Köln IV

Die Zahlen der Landtagswahl im Jahre 2012 waren nämlich ganz anders. Damals gewann Kossiski ganz klar. Nun verweigerten ihm mehrere Menschen im Bezirk Chorweiler die Gefolgschaft und nur die Stimmen aus dem Stadtbezirk Nippes retteten dem Sozialdemokraten das Landtagsmandat.

Der Bezirk Chorweiler hat der umstrittenen Partei AfD die meisten Stimmen beschert: 9,68 % der Wähler im Bezirk VI haben mit ihrer zweiten Stimme die Partei unterstützt. Auch da sticht Chorweiler-Mitte mit 13,72 % Stimmen für die AfD hervor – ein Spitzenwert in ganz Köln. Das zweistellige Ergebnis für die Populisten im Bezirk haben ausserdem auch Volkhoven/Weiler, Blumenberg, Lindweiler, Roggendorf/Thenhoven und Seeberg gesichert.

In den nächsten fünf Jahren werden nun Andreas Kossiski (SPD) und Yvonne Gebauer (FDP) die Interessen der Menschen aus dem Bezirk Chorweiler im Landtag vertreten.

17.05.2017, Alexander Litzenberger

 

Der Termin für den 4. Hochhausmarathon Köln-Chorweiler steht fest: Am Samstag, 8. September 2018 gehen Profi- und Laienläufer an den Start, um die 373 Stufen des Hochhauses an der Florenzer Straße 32 in Chorweiler zu erklimmen. "Die Vorbereitungen laufen. Neben einem spannenden Wettlauf werden wir ...
Viele Anwohner erzählen uns: Verkäufer oder Vertreter klingeln ohne Ankündigung an der Wohnungstür. Sie sagen, dass sie dringend in die Wohnung müssten, um etwas zu prüfen oder zu reparieren. Manchmal drohen sie auch, dass sonst der Fernseher oder das Telefon nicht mehr funktioniert. Oft soll man ...
In einer Gemeinschaftsaktion von AWB, GAG, BGP, dem City-Center Chorweiler, der Sozialraumkoordination und der Bezirksjugendpflege findet die Aktionswoche Müll im City-Center Chorweiler statt. Der Fokus liegt auf den Themen Verpackungsmüll und Wertstofftrennung. Unter dem Motto "Chorweiler macht's ...
INEOS in Köln hat in weniger als zwei Jahren Bauzeit ein neues Bürogebäude in Köln-Worringen errichtet. Der dreigeschossige Rundbau an Tor 9 bietet Platz für rund 450 Beschäftigte, die ab Anfang Juli 2018 umziehen. Das runde Gebäude ist in seiner Form dem Buchstaben "O" aus dem Firmennamen INEOS ...
Die KVB führt im Zeitraum von Montag, 14. Mai, bis Freitag, 18. Mai, Gleisstopfarbeiten entlang der Stadtbahn-Linie 15 von Heimersdorf bis Longerich durch. Im Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen “Heimersdorf“ und “Longericher Straße“ kommt eine fahrbare Gleisstopfmaschine zum Einsatz. Aus ...
Der Örtliche Arbeitskreis Lindweiler ruft im Rahmen von „Kölle Putzmunter“ zu einem späten Frühjahrsputz auf!Mit von der AWB gestellten Handschuhen und weiterem Material befreien wir unser Veedel vom Müll. Wir treffen uns am 15. Mai 2018 um 10 Uhr auf dem Marienberger Hof (vor dem Lindweiler ...
Seit dem 29. April werden im Café des Bürgerzentrums Chorweiler, unter dem Titel „Agape“, Bilder von Natalia Thor präsentiert.
Entdecken Sie mit Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner den „Wassererlebnispfad von Pulheim zum Rhein“ im Kölner Norden Zum vierten Mal bietet Bezirksbürgermeister Zöllner eine Fahrradtour durch den Stadtbezirk Chorweiler an.
Aufgrund der Feiertage wird der Wochenmarkt in Chorweiler (Liverpooler Platz) von Donnerstag, 10. Mai 2018, auf Mittwoch, 9. Mai 2018, und von Donnerstag, 31. Mai 2018, auf Mittwoch, 30. Mai 2018, vorverlegt.
Schon 22 Drohnenbilder im Bezirk Chorweiler verteilt Die Leiterin des LAZARUS-Seniorenheimes, Frau Hillen, freut sich über die neuen Bilder: „Schon das erste Drohnenbild mit dem Blumenberg-Motiv, das wir im November letzten Jahres bekommen haben, hat für viel Gesprächsstoff unter den Bewohnern ...

Werbung

Zahnarztpraxis Dr. Stefan Schmitz & Dr. Katharina Decker